Belrobotics beteiligt sich in Flandern an einer gemeinsamen Beschaffung von Mährobotern

Die Region Flandern tätigt bei der Beschaffung von Infrastrukturen im Sportstättenbereich erhebliche Investitionen. Diese betreffen Bereiche mit großer Bedeutung im Umweltschutz, und eine große Zahl der Ende 2021 getätigten gemeinsamen Beschaffungen richten sich auf dieses Ziel. In diesem Rahmen wurde die Sammelbestellung für die professionell eingesetzten Mähroboter organisiert; sie wurde dem Unternehmen MI-groep anvertraut, einem Handelsunternehmen für gewerblichen Gartenbedarf, und diese Aufträge betrafen auch die Belrobotics-Mähroboter.

Belrobotics ist stolz, Partner bei dieser gemeinsamen Beschaffung zu sein

Um bei dieser Sammelbestellung ausgewählt zu werden, mussten die Mähroboter den hohen Qualitätsstandards und sehr spezifischen technischen Anforderungen entsprechen. Wir haben uns in diesem Ausschreibungsverfahren beworben; und wir sind stolz, dass wir in diesem Umweltbereich einen spezifischen Beitrag leisten können, indem wir den technischen Anforderungen optimal entsprechende Mähroboter anbieten; es handelt sich insbesondere um folgende Punkte:

  • Die Elektromotoren haben einen geringen Stromverbrauch;
  • Die Mähroboter entsprechen der Schutznorm IPX4;
  • Die Mähroboter funktionieren völlig autonom und kehren automatisch an ihre Ladestation zurück, auch bei schwacher Batterie;
  • Die Mähroboter lassen sich programmieren, je nach der von Ihnen gewünschten Uhrzeit und Häufigkeit der Mähvorgänge;

Zögern Sie nicht, sich über die technischen Spezifika der beiden Mähroboter zu informieren, für die man sich im Rahmen dieser Sammelbestellung entschieden hat, nämlich für den Parcmow Connected Line und zudem den Bigmow Connected Line.

Bei dieser gemeinschaftlichen Beschaffung ist insbesondere vorteilhaft, dass man sich nicht mehr um das Verfahren der Lieferantensuche kümmern muss, denn das Unternehmen verfügt über die erforderlichen professionellen Kompetenzen. Zudem können Sie bei der Beschaffung Ihres Mähroboters in Form einer Sammelbestellung von einer Preisreduktion profitieren, die nicht unwesentlich ist.

Was bedeutet eine gemeinsame Beschaffung von Mährobotern?

Diejenige Einrichtung / Betriebsstätte, die sich an einer Gruppenbestellung beteiligt, kann unter zwei Modellen auswählen, nämlich einem Mähroboter für eine Fläche von mindestens 10.000 m² (Parcmow Connected Line) und einem Mähroboter für eine Fläche von mindestens 20.000 m² (Bigmow Connected Line). Die gemeinschaftliche Beschaffung mit einer Laufzeit von 4 Jahren endet im November 2025; und es bietet sich die Möglichkeit, die Modelle entweder als einzeln oder insgesamt zu erwerben.

 Wie beteiligt man sich an einer gemeinschaftlichen Beschaffungsaktion?

Um an einer Sammelbestellung von Mährobotern teilzunehmen (die ausschließlich professionellen Einrichtungen und Betriebsstätten betrifft), besucht man die Webseite von Sport Vlaanderen. Sie müssen lediglich das Anmeldeformular ausfüllen. Wenn Sie die verschiedenen Schritte dann erledigt und Ihre Kontaktdaten eingegeben haben, wird sich der Lieferant bei Ihnen melden, um Fragen der weiteren praktischen Abwicklung und der Anlieferung Ihres Mähroboters zu besprechen.