Kommen Diebstähle von Mährobotern häufig vor? Zu welcher Art von Vandalismus an den Robotern kommt es? Wer zahlt für daraus entstandene Schäden?

What about theft or vandalism of robotic mowers?

Genaue Lokalisierung des Roboters

Die neuesten Mähroboter-Generationen sind mit einem GPS ausgestattet, das eine Lokalisierung des Roboters in Echtzeit ermöglicht. Sobald der Roboter an einen ungewöhnlichen Ort gebracht wird, werden der Besitzer und das Kontrollzentrum von Belrobotics per SMS informiert. Das System „Track & Trace“ setzt uns zudem über jegliche Betriebsstörung in Kenntnis.

Diebstahl von Mährobotern sehr selten

Warum werden Mähroboter nicht häufiger gestohlen? Auch wenn es einfach sein sollte, in ein Grundstück einzudringen, um einen Mähroboter zu entwenden, wird das Ergebnis jedoch eher enttäuschend sein. Denn der Roboter kann tatsächlich nicht allein funktionieren und die Installation der Station erfordert die Hilfe eines Experten, damit er betriebsfähig ist – dies gilt ebenso für das Grundstück, für das er bestimmt ist.

Versehentliche Beschädigung oder mutwilliger Vandalismus

Unbeabsichtigte Beschädigungen kommen am häufigsten vor und üblicherweise auf öffentlichen Plätzen. Unachtsamkeit der unterschiedlichsten Art seitens der Besucher – auf dem Boden zurückgelassene Dosen oder Kleidungsstücke – verursachen geringfügige Schäden. Versehentliche Beschädigungen kommen sehr selten vor. Wenn der Roboter jedoch mutwillig beschädigt wird – durch das Körpergewicht von Personen, wenn er umgeworfen oder durch Geschosse beschädigt wird – detektiert das Sicherheitssystem dies unverzüglich und informiert die zuständige Person.

Welche Lösungen bieten sich angesichts derartiger Vorkommnisse an?

Hausratversicherungen decken Mähroboter normalerweise gegen Diebstahl und Beschädigung ab. Es ist wichtig, sich über den Vertragstyp und die von seiner Versicherung gewährte Höchstgrenze zu informieren. Sollte die Grenze zu niedrig sein, können Privatkunden ihre Versicherung nach einer zusätzlichen Gartenversicherung fragen. Diese erstreckt sich auf den Roboter, aber auch auf andere Gartenausstattungen. Gewerbliche Kunden können ihren Makler für eine Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung von Betriebsgeräten für Roboter kontaktieren.

  • Die Mähroboter von Belrobotics sind – ganz im Gegenteil zu den Einzelblöcken anderer Marken – mit einem extrem widerstandsfähigen Aluminiumgehäuse versehen, das von der Motorhaube getrennt ist
  • Jedes Bauteil kann separat ausgetauscht werden, was eine Reparatur fast immer möglich macht

Für weitere Informationen zum Thema wenden Sie sich an das Team von Belrobotics. Wir beraten Sie gerne!