Bigmow-Konzept: Der
leistungsstärkste Mähroboter der Welt.

15 Messer
20.000 m2 Nutzfläche
1050 mm Schnittbreite
5 Köpfe

Bigmow : Der konkurrenzlose Meister Ihrer Flächen. Bis zu 20.000 m².

Der leistungsstärkste Mähroboter der Welt. Mit einer Kapazität von 20.000 m² können sehr große Flächen gepflegt werden: Sport- und Golfplätze, öffentliche Flächen, öffentliche oder private Grünflächen usw.

Und mit seinem geringen Stromverbrauch schlägt er alle Rekorde bei Energieeinsparungen.

Technisches Datenblatt

BigMow.title.presentation

Bigmow
Bigmow
Max. Mähfläche 20.000 m2
Mäh- oder Aufnahmebreite 1050 mm
Anzahl an Köpfen 5
Anzahl an Messern 15
Geschwindigkeit 3.6 km/h
Akkutyp LIFePo4
Standardakkukapazität 15 Ah
Leistungsstärkere Akkuoptionen (Ah) 24
Akkuspannung 26.4 V
Ladezeit 75 min
Durchschnittlicher Jahresverbrauch 830 kWh
Diebstahlschutz-Funktion Ja
Max. Geräuschpegel 58dB
Track&Trace + SMS inbegriffen
Gewicht (kg) 51 kg
Abmessungen (Breite x Länge x Höhe) 120x120x50
Kurzer Schnitt - Minimum 22 mm
Hoher Schnitt - Maximum 80 mm
Standard max. Neigung 30%
Max. Neigung mit Option (Kit) 45%
Sonar Ja
Angepasstes Mähen Standard
Multizone Ja
Hindernis-Sonar Ja
Flottenmanagementsystem Ja

Der weltweit führende Roboter für große Flächen.

Der Bigmow ist der weltweit führende Mähroboter für große Flächen.

Er wird in ganz Europa, in Japan und in den USA zum Mähen von Sportanlagen verwendet. Zur großen Freude seiner Eigentümer pflegt er die Gärten und Rasenflächen von herrschaftlichen Anwesen und Unternehmen. Er wird für spezielle Anwendungen eingesetzt, die beispielsweise für Rollrasen-Hersteller und Wasserreservoirs erforderlich sind.

Sparsam und leise

Energiekosten pro Jahr (€)
Bigmow
Diesel-Rasenmäher

Energiekosten pro Jahr (€)

Mit dem Bigmow sparen Sie Geld für Kraftstoff und der CO2-Ausstoß ist wesentlich geringer im Vergleich zu einem Mähtraktor.

CO2 emission (kg/year)
Bigmow
Diesel-Rasenmäher

CO2-Emission (kg/Jahr)

Über 2000 kg/Jahr! Diese Reduzierung entspricht den jährlichen Emissionen eines Dienstwagens (9000 km bei 8 Litern auf 100 km)!

Der Bigmow ist auch sehr leise (58 dB).

Der Bigmow kann, was kleine Roboter nicht können.

Mit einer Kapazität von 20.000 m² mäht er Sportanlagen oder große Gärten in wenigen Stunden, wenn diese gerade nicht genutzt werden.

5 frei schwebende Schneidköpfe, die sich perfekt den Bodenkonturen anpassen, sorgen für eine perfekte Schnittqualität.

Er ist leistungsstark und bleibt auf schwierigen Flächen nur selten hängen.

Der Bigmow ist auch sehr kostengünstig, da er wesentlich günstiger als ein Mähtraktor oder mehrere kleinere Roboter mit geringeren Leistungsmerkmalen ist.

 Der Bigmow kann, was kleine Roboter nicht können.