Nie mehr selber Rasen mähen

Mit dem autonomen Rasenmäher muss der Gärtner nie mehr selber mühevoll Rasen mähen.
Dies spart wertvolle Zeit für andere Gartenpflegearbeiten.

Über 2000 m2 Nutzfläche
50% Einsparungen
3 bis 5 Mähungen pro Woche
Tausende Gärten ausgerüstet
Amaury le Grelle
Die Rasenqualität ist bemerkenswert. Ich kann mir nicht mehr vorstellen, zu den alten Methoden zurückzukehren.

Amaury le Grelle

Inhaberin und Geschäftsführerin von „La ferme de Bilande“, Belgien

Damien Wigny
Ich hatte früher immer einen Traktor. Das war wesentlich ermüdender als diese Roboter. Sie sind einfach unglaublich.

Damien Wigny

Eigentümer, Belgien

Der Mähroboter läuft Tag und Nacht, ohne Lärmbelästigung oder andere Beeinträchtigungen.

Sie sind nicht mehr vom Wetter abhängig, da der autonome Rasenmäher auch bei Regen funktioniert. Das bringt Ihnen wesentliche Einsparungen.

> Broschüre herunterladen

Autonomes Rasenmähen

Die autonomen Rasenmäher von Belrobotics halten den Rasen in gutem Zustand – ohne menschliches Eingreifen. Das bringt Ihnen mehrere Vorteile:

Greenmow   Autonomes Rasenmähen
  • Günstiger
  • Nie mehr selber Rasen mähen
  • Einwandfreier Rasen in besserem Zustand
  • 100 % ökologisch
  • Absolute Sicherheit
Halbe Kosten eines traditionellen Rasenmähers

Der Preis eines Greenmow Rasenmähers (kann bis zu 6000 m2 mähen) liegt im Bereich eines Mähtraktors einer international anerkannten Verbrauchermarke.

Niedriger Energieverbrauch

Langlebigkeit: Ein Belrobotics Mähroboter hat die doppelte Lebenserwartung gegenüber anderen Robotern.

Kein Aufsammeln, Entsorgen oder Verarbeiten von Schnittgut

Spart Zeit und Arbeit: Keine oder Verringerung der verbundenen Kosten: Vertikutieren, Aerifizieren, Bewässern, chemische Dünger, Unkrautbehandlung usw.

Einfache Pflege

Der Belrobotics Mähroboter reduziert wesentlich Routinemaßnahmen und -pflege, was zu einer Senkung der Gesamtkosten für die Gartenpflege beiträgt.

Bodenschäden

Ein elektrischer Rasenmäher ist leichter als ein Benzinrasenmäher und er beschädigt den Rasen nicht, auch nicht, wenn es nass ist.

Krankheiten

Belrobotics Mähroboter reduzieren das Risiko, dass sich Rasenkrankheiten entwickeln.

Entsorgung

Kein Aufsammeln, Wegfahren oder Verarbeiten von Abfall.

Maulwürfe

Der ständige Betrieb und die auf den Boden übertragenen Vibrationen des autonomen Rasenmähers wehren Maulwürfe ab.

Aerifizieren

Der Rasenmäher verdichtet nicht die Erde, sodass kein Aerifizieren erforderlich ist.

Vertikutieren

Ein Vertikutieren ist in der Regel nicht erforderlich.

Ökologie

  • Geringerer ökologischer Fußabdruck
  • 10-mal weniger CO2-Emissionen
  • 3-mal weniger Energie
  • Nicht umweltbelastend
  • Keine Lärmbelästigung
  • Weniger Bewässern, weniger chemische Dünger und weniger Unkraut-, Klee- und Moosbehandlungen
Greenmow

Absolute Sicherheit

  • Warnungen bei Diebstahl und Funktionsstörungen
  • Mehrfache Sicherheitsfunktionen
  • Steuerungssystem
  • Unfallschutz

Überzeugt? Wir wär's mit einem Treffen in Ihrem Garten?

Termin vereinbaren

Reduzieren Sie die Pflegekosten für Ihren Garten

Kaufen Sie sich einen autonomen Rasenmäher von Belrobotics. Er benötigt nur sehr wenig Kontrolle und mäht den Rasen rund um die Uhr oder in einem von Ihnen programmierten Zeitfenster.

Die Belrobotics Mähroboter sind vollständig autonom. Sie arbeiten leise in der Nacht oder an Wochenenden, ohne auch nur Anlass für geringste Störungen zu geben. Das menschliche Eingreifen ist minimal.

Sie oder Ihr Gartenpfleger?

Menschen, die ihren eigenen Rasen mähen, bleiben wiederholte Mähaufgaben erspart, sie sparen erheblich Zeit ein und können ihre Zeit für andere Aktivitäten nutzen.

Haben Sie einen Gartenpfleger angestellt? Bitten Sie ihn, einen autonomen Rasenmäher von Belrobotics zu installieren. Wenn seine Firma einen Belrobotics Mähroboter mietet oder kauft, werden seine Kosten und möglicherweise auch Ihre Rechnung geringer ausfallen. Das ist eine Win-Win-Situation.